channel

Bieten Sie Ihre Produkte auf Facebook an

Facebook ist eine Social Media-Webseite, die über 1,4 Milliarden Benutzer hat. Facebook kann damit nicht nur für die Freizeit verwendet werden, sondern auch, um Ihren Umsatz zu steigern. Dazu werden Anzeigen für die Facebook-Plattform entworfen, mit denen Sie eine Unmenge an Kunden sowohl im Inland als auch im Ausland erreichen können. Mit Channable können Sie Ihre gesamten Produkte auf einmal auf Facebook exportieren, egal ob Sie 100 oder 1 000 000 Produkte anbieten und Sie können Ihren Datenfeed optimieren, um bessere Resultate zu erzielen.

Vorteile von Facebook für Ihr Geschäft

  • Erhöhen Sie Ihre Online-VerkäufeFacebook macht es Ihnen leicht Ihre Kunden zu erreichen. Sie können die Performance Ihrer Werbung auf allen Endgeräten verfolgen, egal ob Handys, Tablets oder Computer. Auf Facebook werden Ihre Kunden zielgerichtet auf Ihre Webseite weitergeleitet, um einen Kauf abzuschließen oder sich für einen Service anzumelden.
  • Erhöhen Sie Ihre kundenspezifischen UmsätzeEin weiterer großer Vorteil von Facebook ist, dass Sie kundenspezifische Werbung für Ihre jeweiligen Zielgruppen
    erstellen können. Das erreichen Sie, indem Sie die Anzeigen auf die spezifischen Eigenschaften Ihres Zielpublikums zuschneiden, wie beispielsweise Alter, Standort, Interessen und vieles mehr
  • Erhöhen Sie das MarkenbewusstseinÜber 1,4 Milliarden Menschen benutzen Facebook, um mit dem verbunden zu sein, das sie bewegt, und mehr als 64 % besuchen Facebook täglich. Werbekampagnen auf Facebook sind eine sehr effektive Methode, neue Kunden zu finden und Markenbewusstsein zu bilden.

Wo werden meine Anzeigen auf Facebook eingeblendet?

Ihre Facebook-Anzeigen werden beim Newsfeed eingeblendet sowie auf der rechten Seite einer Computerbenutzeroberfläche. Bei mobilen Geräten werden Sie nur beim Newsfeed eingeblendet.

Bieten Sie Ihre Produkte auf Facebook an

  1. Erstellen Sie einen Channable-AccountEs dauert nur wenige Sekunden, einen Account zu erstellen. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse an.
  2. Importieren Sie Ihren DatenfeedDie Channable-Plattform unterstützt CSV-Dateien, RSS-Feeds und XML-Feeds. Wählen Sie einfach das Dateiformat das Sie importieren möchten aus dem Drop-Down-Menü aus. Wünschen Sie ein anderes Format, kontaktieren Sie uns einfach und wir werden es für Sie hinzufügen.
  3. Fügen Sie Facebook als Channel hinzuUm ein Produkt zu exportieren, müssen Sie zunächst Facebook als Channel hinzufügen. Keine Sorge, das ist ganz einfach! Klicken Sie dafür einfach auf den ,,Channels“-Tab und ,,neuen Channel hinzufügen“. Facebook als Channel hinzuzufügen wird die Sichtbarkeit ihres Online-Shops beträchtlich erhöhen. Es gibt 52 Millionen deutsche Online-Shopper (64% der Bevölkerung) und wo könnte man sie besser erreichen, wenn nicht auf Facebook!
  4. Setup-RegelnNachdem Sie Facebook als Channel hinzugefügt haben, stellen Sie Regeln auf, um Ihren Feed zu optimieren und damit die bestmöglichen Resultate zu erzielen. Verwenden Sie dafür unsere IF-THEN-Statements, die wir entwickelt haben, um diesen Schritt zu vereinfachen.
  5. FertigstellungUm die Optimierung fertig zu stellen, können Sie die Datenfelder überprüfen, die ausgefüllt sein müssen und die Informationen für das jeweilige Feld auswählen. Dieses Feature trägt wesentlich dazu bei, die Anzeigen auf die Kunden zuzuschneiden und den besten Datenfeed für jede Anwendung zu erstellen. Nachdem Sie alle diese Schritte ausgeführt haben, drücken Sie einfach auf „Jetzt ausführen“.
  6. Umsatz steigernJetzt können Sie sich einfach entspannen und es genießen, noch mehr Geld zu verdienen.

Worauf warten Sie noch?